Nachhilfe für Schüler und Studierende

Schülerinnen und Schülern sowie Studierenden bieten wir eine gezielte Förderung zur nachhaltigen Verbesserung der schulischen/akademischen Leistungen an.

  • kurzfristig zur Vorbereitung auf eine Klassenarbeit/Klausur
  • langfristig zur grundsätzlichen Verbesserung der Noten
  • zur Unterstützung bei der Vorbereitung auf Abschlussprüfungen
  • ausschließlich in Form von Einzeltraining

 

Nach einem ausführlichen Beratungsgespräch (idealerweise in Zusammenarbeit mit dem Fachlehrer ihres Sohnes/Ihrer Tochter) erarbeiten wir mit Ihnen einen persönlichen Plan zur Verbesserung der fremdsprachlichen Kenntnisse Ihres Kindes. Dabei arbeiten wir mit einem Förderplan und Checklisten, die sowohl den Schüler beim Lernen als auch den Eltern beim Unterstützen helfen können.

Unsere Sprachtrainer sind firm mit den Rahmenstoffplänen des Kultusministeriums und wissen daher sehr genau, wo und wie vorhandene Lücken am Besten geschlossen werden können. Wir unterstützen Eltern mit Rat und Informationen, wie Sie Ihr Kind beim Lernen optimal unterstützen können.


Lernförderung im Rahmen des Bildungspaketes

inlingua Stendal bietet für Schülerinnen und Schüler eine Lernförderung im Rahmen des Bildungspaketes an. 

Wer ist antragsberechtigt?

  • Empfänger von SGB II-Leistungen
    (Arbeitslosengeld II und Sozialgeld)
  • Leistungsempfänger nach SGB XII
    (Grundsicherung, Hilfe zum Lebensunterhalt)
  • Wohngeldempfänger
    (mit Wohngeldbescheid)
  • Empfänger von Kinderzuschlag
    (mit Kinderzuschlagsbescheid)

Die Antragsformulare können Sie hier herunterladen.

Können wir Sie unterstützen?

Sie haben Fragen zum Förderunterricht? Oder möchten eine Probestunde bei einem unserer Pädagogen buchen?

Gern beraten wir Sie persönlich. Telefon 03931 68622-0 oder schreiben Sie uns eine E-Mail.
 

Cookie Hinweis Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Wenn Sie unsere Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung