Einbürgerungstest

'Leben in Deutschland'

Test 'Leben in Deutschland'

Durch die erfolgreiche Teilnahme am Test 'Leben in Deutschland' können Sie Kenntnisse der Rechts- und Gesellschaftsordnung und der Lebensverhältnisse in Deutschland nachweisen. Der Test 'Leben in Deutschland' besteht aus 33 Fragen. Sie haben 60 Minuten Zeit, die Fragen zu beantworten. Bei jeder Frage müssen Sie aus vier möglichen Antworten die richtige Antwort auswählen.

Für den Nachweis der Kenntnisse nach § 10 Absatz 1 Satz 1 Nummer 7 des Staatsangehörigkeitsgesetzes müssen 17 von 33 Fragen richtig beantwortet werden. Anschließend erhalten Sie vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge eine Bescheinigung über Ihr persönliches Testergebnis.

Bei Nichtbestehen können Sie den Test wiederholen.

inlingua Stendal ist als Prüfstelle zur Abnahme des Tests 'Leben in Deutschland' vom Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) zugelassen. Der Test findet in der Regel alle 8 Wochen bei uns statt. Die Anmeldefrist beträgt 3 Wochen. Zur Anmeldung bringen Sie bitte Ihren Ausweis und die Prüfungsgebühr (25,00 Euro) mit. Im Rahmen des Integrationskurses findet der Test 'Leben in Deutschland' am Ende des Orientierungskurses statt.

 

Prüfungstermine 2020

 

PrüfungUhrzeitAnmeldeschlussGebühr
Dienstag, 04.02.2020--25,00 Euro
Montag, 30.03.202013:00 - 14:00 Uhr18.03.202025,00 Euro 
Donnerstag, 02.04.202013:00 - 14:00 Uhr20.03.202025,00 Euro
Dienstag, 18.05.2020 06.05.202025,00 Euro
Montag, 03.08.2020 22.07.202025,00 Euro
Montag, 26.10.2020 14.10.202025,00 Euro
Montag, 14.12.2020 02.12.202025,00 Euro

 

Musterfragen zum 'Test Leben in Deutschland'

Informationen vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge

 

 

Kontakt

Sie möchten den Test "Leben in Deutschland" ablegen? Bitte rufen Sie uns an (Telefon 03931 68622-0) oder schreiben Sie uns eine E-Mail, olga.scheel@inlingua-stendal.de.